Autor: Rose Walter

Mittwochsausfahrt am 23.01.2019

Wenn Dettinger reisen strahlt die Sonne über dem Allgäu: Die diesjährige Mittwoch-Tagesausfahrt der Skizunft des TSV Dettingen jedenfalls fand wieder einmal bei idealen Wintersportbedingungen statt. Durch die kalten Temperaturen blieb der Schnee fest und man hatte den ganzen Tag beste Pistenverhältnisse bei Sonne pur. Seit vielen Jahren organisieren die Skizünftlerinnen Rose Walter und Doris Euchner die Fahrt ans Fellhorn, die immer beliebter wird: Der Bus war voll besetzt.  Jung und Alt, Frau oder Mann haben sich für diese Mittwochsausfahrt frei genommen und  schätzten die leeren Pisten, in Mitte der Woche – viele der Skifahrer sind bereits seit Jahren mit dabei. Entsprechend groß war das Hallo bei der Abfahrt um 6 Uhr, der Skitag wurde dann traditionell in großer Runde bei einem Glas Sekt abgeschlossen – tagsüber wird in kleinen oder größeren Gruppen gefahren. Die Teilnehmer waren sich einig, dass die Tradition der Mittwoch-Ausfahrt beibehalten werden soll und sie nächstes Jahr wieder dabei sein wollen.

Mutschelkönigin 2018

Zum traditionellen Mutscheln hat sich die Skizunft mit ca. 25 Mitgliedern am 19.01.2018 im Restaurant Rössle in Dettingen getroffen.
Nach viel Spaß beim Studentenpasch, der Wächter bäst vom Turme und Langer Entenschiß wurde die Mutschelkönigen ermittelt. Margret Schmid konnte die Sieger-Mutschel mit nach Hause nehmen, Glück im Unglück hatte Paul Schewe, als absoluter Looser erhielt auch er eine Mutschel überreicht.

Mutschelkönig 2017 Georg Weisner, Looser Ulla Weisner


Im Gasthaus Linde trafen sich am 20.01.2017 ca. 20 Skizünftler zum Mutscheln. Mit viel Spaß und Spielerglück wurde der Mutschelkönig 2017 erwürfelt.

Mittwochsausfahrt am 25.01.2017

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén